>     Infoblätter Vogelarten     < 

 

Bitte auf die Überschriften klicken, um die Dateien zu öffnen.

Zum Lesen der pdf-Dateien ist der Adobe Reader ab Version 6 erforderlich, den sie bei Bedarf kostenlos herunterladen können:  

 

Aras

Große Aras in tiergerechter Umgebung und Haltung.
Aras - wunderschöne große Vögel, schillernd bunt und intelligent. Bei ihrem Anblick entsteht schnell der Wunsch, solch einen Vogel zu besitzen... 

 

Graupapageien
Papageien haben schon immer die Menschen mit ihrer Sprachbegabung und Intelligenz fasziniert. Da gerade der Graupapagei als besonders sprachbegabt gilt, zählt er zu den beliebtesten Papageien in Menschenhand.  


Kanarienvögel 

Kanarienvögel zählen zu den häufig gehaltenen Vogelarten, aber so ganz einfach ist ihre Haltung nicht! Dieses Infoblatt befasst sich u.a. mit der Unterbringung, Einzel- Paar- und Gruppenhaltung, Fütterung, Brut und Zucht.

 

Katharinasittiche
Seit einigen Jahren erfreut sich der Katharinasittich immer größerer Beliebtheit in Deutschland. Aufgrund seiner geringen Größe werden die Bedürfnisse dieses kleinen Südamerikaners jedoch oftmals unterschätzt. Die folgenden Zeilen sollen daher dem interessierten Leser und potentiellen Neuhalter eine kleine Zusammenfassung über die Haltung des Katharinasittichs an die Hand geben.

     

                               Katharinasittiche - Geschlechtsbestimmung

Die Geschlechtsbestimmung ist beim Katharinasittich keine einfache Angelegenheit. Bei allen Unterschieden im Gefieder oder Verhalten bleibt immer eine Unsicherheit. Die hier aufgeführten Tipps sollen daher auch nur als Leitfaden dienen.

 

Nymphensittiche    

Nymphensittiche sind aufmerksame und verspielte Hausgenossen, die ihre Halter häufig fest im Griff haben. Die englische Bezeichnung „Cockatiel“ ist eine Abwandlung des Wortes „Cockatoo“, also eine Art Verniedlichung von Kakadu. Und tatsächlich erinnern ihre Verhaltensweisen stark an die großen Verwandten.

 

Sperlingspapageien
Die Sperlingspapageien leben in natürlichen Vorkommen in den Tropen und Subtropen Mittelamerikas und im nördlichen Teil Südamerikas. Durch ihre grüne Wildfarbe, die gleichzeitig ihre Tarnfarbe ist, sind sie im Blattwerk gut geschützt. Sie leben dort in lockeren Schwärmen.

 

Wellensittiche
Wellensittiche gehören zu den am häufigsten gehaltenen Ziervögeln. Diese munteren, immer schwatzenden kleinen Clowns sind oft der Einstieg in das schöne Hobby der Vogelhaltung.


Zebrafinken

Diese kleinen, quirligen Vögel gehören zu den meist gehaltenen Prachtfinken. Sie begeister durch ihr emsiges Treiben und ihr schönes Sozialverhalten und eignen sich hervoragend zum beobachten. 

 

 

 

 

zoobio gmbh